Therapieablauf

1.

Kostenloses Kennenlerngespräch

Wir reservieren 60 Minuten für Sie.
Die ersten 20 Minuten dieser ersten Therapiesitzung mit einer von uns beiden dienen dazu, gemeinsam herauszufinden, ob Sie sich mit uns wohlfühlen und arbeiten wollen. 

2.

Anamnese

Wollen Sie die erste Therapiesitzung fortsetzen, beginnen wir direkt mit der Anamnese. Das heisst, wir hören Ihnen zu. Wir nehmen Ihre Aussagen und Angaben aus Ihrer allfälligen Krankenakte auf, um darauf basierend einen Therapievorschlag zu erarbeiten.

3.

Ausarbeitung Therapievorschlag

Wir besprechen uns gemeinsam als Therapeutinnen (Intervision) und erarbeiten aufgrund der gemeinsamen Anamnese Ihren persönlichen Therapievorschlag für Sie aus.

4.

Therapiesitzungen

In der nachfolgenden Sitzung unterbreiten wir Ihnen diesen Vorschlag. Wir zeigen Ihnen, wie wir vorgehen wollen (allenfalls nach Rücksprache mit Ihrer betreuenden Arztperson). Je nach Therapieform und entsprechend Ihrer persönlichen Möglichkeiten, führen wir die geplanten Sitzungen durch. 

5.

Selbständiger Schmerzumgang

Am Ziel. Wir wollen Unabhängigkeit verschaffen. Vom Schmerz und, so weit möglich, von der Unterstützung Dritter. Schmerzfrei leben, indem Sie selbständig mit dem Schmerz umgehen können. 

Bodymindtherapy

Bachtelblick 5

8805 Richterswil
Tel. 043 539 02 89

© 2023 by Bodymindtherapy. Proudly created with Wix.com